Fotobrettspiel und andere personalisierte Fotogeschenke

Bei schlechtem Wetter oder zu gemütlichen Feiern ist ein Spielabend noch immer bei vielen Familien beliebt. Es gibt unterschiedliche Spielarten, welche Jung und Alt begeistern können. Dennoch hat sich auch einiges weiterentwickelt und ein Brettspiel muss nicht mehr unmodern und langweilig wirken. Ein Fotobrettspiel ist eine gute Alternative und vor allem individuell. Dabei werden die normalen Spielfelder, welche bei dem bekannten Spiel "Mensch Ärgere dich nicht" an allen vier Ecken zu finden sind, jeweils mit einem persönlichen Foto versehen und schon besitzt man ein außergewöhnliches Spiel als spaßige Beschäftigung für den Abend.

Die Spielregeln des Fotobrettspiels

Die Spielregeln an sich sind bei dem Fotobrettspiel allseits bekannt. Jeder Spieler erhält vier Spielfiguren. Alle vier Figuren haben die gleiche Farbe. Diese spiegelt sich auch auf den Feldern wieder, wo die Männchen vor dem Start positioniert werden. Mit etwas Glück beim Würfeln sollen alle Spielfiguren in das entsprechend farbige Ziel gebracht werden. Wer alle seine Männchen zuerst ins Ziel gebracht hat, gewinnt diese Runde. Natürlich dürfen sogenannte Gegner geschmissen werden, wenn ein entsprechendes Feld gerade besetzt ist.

Das Fotobrettspiel individuell gestaltet

Das Spiel an sich ist gewöhnlich für vier Spieler ausgerichtet. Aber es besteht die Möglichkeit, auf der Rückseite eine weitere Variante anzufertigen, welche für bis zu sechs Spieler geeignet ist. Der Hintergrund kann ebenfalls individuell gestaltet sein. Egal, ob ein Urlaubsfoto oder ein Familienportrait, jedes Bild kann an der entsprechenden Position angebracht werden, um ein ganz persönliches Spiel zu erstellen. Soll es als Geschenk geeignet sein, wird nicht nur das Fotobrettspiel an sich nach den eigenen Vorstellungen verziert, sondern auch die Verpackung kann mit einem persönlichen Schriftzug versehen werden. Beispielsweise ist auf der Packung zu lesen, für wen das Geschenk zu besonderen Anlässen gedacht ist. Um die persönlichen Bilder perfekt zur Geltung zu bringen, sollten sie eine hohe Auflösung haben. Hier gilt, je höher desto besser. Mit dem passenden Bildassistenten wird das entsprechende Foto nach Sternen bewertet. Ein Stern bedeutet, dass das Bild eine schlechte Qualität hat. 5 Sterne verheißen eine gute Bildqualität. Die Fotos werden nach dem Hochladen auch nicht noch einmal überarbeitet. Somit kann der Kunde sicher gehen, dass das Fotobrettspiel den Vorstellungen entspricht. Vor Absenden der Bestellung kann das visuell fertige Spiel noch einmal begutachtet werden.

Werbung: